Amigurumi Good Witches Häkelanleitung

Das Vorurteil, dass alle Hexen böse sein müssen, existiert leider immer noch, ist aber natürlich Unsinn. Es gibt gute Hexen sowie böse Hexen, meist daran zu erkennen, dass sie Hexerei ausüben können und nicht durch eine schreckliche grüne Hautfarbe gekennzeichnet sind.

Die größte Gemeinsamkeit besteht darin, dass sowohl böse als auch gute Hexen einen Besen als bevorzugtes Fortbewegungsmittel verwenden, weshalb wahrscheinlich die Meinung aufkommt, dass alle besenfliegenden Menschen böse Hexen sein müssen.

Diese Hexen häkeln werden mit Luftmaschen, Kettmaschen, festen Maschen, halben Stäbchen und Stäbchen in Spiralrunden gehäkelt und sind einfach zu häkeln.

Das abgebildete Amigurumi-Hexen wurden mit dem Garn „Schachenmayr Catania“ mit a . gehäkelt 2,5 mm Häkelnadel und haben eine Höhe von 6 cm.

Holen Sie sich das druckbare PDF-Muster

Scrollen Sie weiter nach der kostenlosen Häkelanleitung.

Gute Hexen Häkelanleitung

BEACHTUNG: Das Muster darf weder ganz noch in Teilen veröffentlicht, weiterverkauft, übersetzt, verändert oder in irgendeiner Weise ausgetauscht werden!

Benötigte Techniken

Benötigte Materialien und Werkzeuge

Um die Materialien zu bestellen, klicken Sie auf den jeweiligen Link (Anzeigenlink)

Kopf und Körper häkeln

Kopf und Körper sind in einem Stück gehäkelt Weiche Aprikose, Schwarz und Azalee in Spiralrunden mit festen Maschen. Die Farbe Azalee wird nur für die lila Hexe benötigt.

Verwenden Sie die Kontrollkästchen, um Ihre beendeten Runden, Reihen und Schritte zu markieren.

  • Häkeln Sie Kopf und Körper in Spiralrunden in Weiche Aprikose.
  • Runde 1: 6 fM in den Magic Ring (6 Maschen).
  • Runde 2: [1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (12 Maschen).
  • Runde 3: [1 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (18 Maschen).
  • Runde 4: 1 fM, 1 Zunahme, [2 sc, 1 increase] 5 Mal wiederholen, 1 fM (24 Maschen).
  • Runde 5: [3 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (30 Maschen).
  • Runde 6-11: 6 Runden, jede Runde 30 fM (30 Maschen).
  • Runde 12: [3 sc, 1 decrease] bis zum Rundenende wiederholen (24 Maschen).
  • Runde 13: 1 fM, 1 Abnahme, [2 sc, 1 decrease] 5 Mal wiederholen, 1 fM (18 Maschen).
  • Runde 14: [1 sc, 1 decrease] bis zum Rundenende wiederholen (12 Maschen).
  • Runde 15: Die komplette Runde nur in die vordere Schlaufe häkeln. [1 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (18 Maschen).
  • Runde 16-17: Füllen Sie den Kopf mit Polyfill. Farbwechsel zu Schwarz. 2 Runden, jede Runde 18 fM (18 Maschen).
  • Runde 18: Die komplette Runde nur in die vordere Schlaufe häkeln. Wenn Sie die lila Hexe häkeln, ändern Sie die Farbe zu Azalee. 1 Erhöhung, [2 sc, 1 increase] 5 Mal wiederholen, 1 fM (24 Maschen).
  • Runde 19: Wenn Sie die lila Hexe häkeln, ändern Sie die Farbe zu Schwarz. [3 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (30 Maschen).
  • Runde 20: 2 fM, 1 Zunahme, [4 sc, 1 increase] 5 Mal wiederholen, 2 fM (36 Maschen).
  • Runde 21-23: 3 Runden, jede Runde 36 fM (36 Maschen).
  • Runde 24: Die komplette Runde nur in die hintere Masche häkeln. 2 fM, 1 Abnahme, [4 sc, 1 decrease] 5 mal wiederholen, 2 fM (30 Maschen).
  • Runde 25: Die komplette Runde nur in die hintere Masche häkeln. Häkeln Sie 30 fM (30 Maschen).
  • Runde 26-27: 2 Runden, jede Runde 30 fM (30 Maschen).
  • Runde 28: [3 sc, 1 decrease] bis zum Rundenende wiederholen (24 Maschen).
  • Runde 29: 1 fM, 1 Abnahme, [2 sc, 1 decrease] 5 Mal wiederholen, 1 fM (18 Maschen).
  • Runde 30: [1 sc, 1 decrease] bis zum Rundenende wiederholen (12 Maschen).
  • Runde 31: [1 decrease] bis zum Rundenende wiederholen (6 Maschen).
  • Beenden: Nur der Kopf ist mit Polyfill gefüllt, nicht aber der Körper. Den Faden abschneiden, die Öffnung schließen, einweben und den übrig gebliebenen Faden verstecken.

Die Arme häkeln (2x)

Die Arme sind eingehäkelt Weiche Aprikose und Schwarz in Spiralrunden mit festen Maschen. Häkeln Sie insgesamt 2 Arme.

Den Hut häkeln

Die Mütze ist eingehäkelt Schwarz und Azalee (nur für die lila Hexe) in Spiralrunden mit Kettmaschen, festen Maschen, halben Stäbchen und festen Maschen.

  • Häkeln Sie die Mütze in Spiralrunden in Schwarz.
  • Runde 1: 6 fM in den Magic Ring (6 Maschen).
  • Runde 2: 6 fM häkeln (6 Maschen).
  • Runde 3: [1 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (9 Maschen).
  • Runde 4: 1 fM, 1 Zunahme, [2 sc, 1 increase] 2 mal wiederholen, 1 fM (12 Maschen).
  • Runde 5: 2 fM, 1 halbes Stäbchen, 1 Stäbchen Zunahme, 4 Stäbchen, 1 Stäbchen Zunahme, 1 halbes Stäbchen, 2 fM (14 Maschen).
  • Runde 6: [2 sc, 1 increase] 4 mal wiederholen, 2 fM (18 Maschen).
  • Runde 7: [5 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (21 Maschen).
  • Runde 8: 3 fM, 1 Zunahme, [6 sc, 1 increase] 2 mal wiederholen, 3 fM (24 Maschen).
  • Runde 9: [7 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (27 Maschen).
  • Runde 10: 4 fM, 1 Zunahme, [8 sc, 1 increase] 2 mal wiederholen, 4 fM (30 Maschen).
  • Runde 11: Wenn Sie die lila Hexe häkeln, ändern Sie die Farbe zu Azalee. [9 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (33 Maschen).
  • Runde 12: 5 fM, 1 Zunahme, [10 sc, 1 increase] 2 mal wiederholen, 5 fM (36 Maschen).
  • Runde 13: Wenn Sie die lila Hexe häkeln, ändern Sie die Farbe zu Schwarz. Die komplette Runde nur in die vordere Schlaufe häkeln. [5 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (42 Maschen).
  • Runde 14: 3 fM, 1 Zunahme, [6 sc, 1 increase] 5 Mal wiederholen, 3 fM (48 Maschen).
  • Runde 15: [7 sc, 1 increase] bis zum Rundenende wiederholen (54 Maschen).
  • Runde 16: 4 fM, 1 Zunahme, [8 sc, 1 increase] 5 mal wiederholen, 4 fM (60 Maschen).
  • Runde 17: Häkeln Sie nur 1 Kettmasche.
  • Beenden: Faden abschneiden und einfädeln.

Häkeln Sie die Haare

Die Haare sind eingehäkelt Azalee (für die lila Hexe) oder Kirsche (für die rote Hexe) in Spiralrunden mit Luftmaschen, Kettmaschen, festen Maschen und halbem Stäbchen.

  • Haare 3: 7 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 5 halbes Stäbchen, 2 fM.
  • Haare 4-5: [6 chain stitches, 1 half double crochet into the 2nd stitch from the hook, 4 half double crochet, 2 sc] 2 mal wiederholen.
  • Haar 6: 5 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 3 halbes Stäbchen, 2 fM.
  • Haar 7: 3 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 1 halbes Stäbchen, 2 fM.
  • Haare 8-11: [2 chain stitches, 1 half double crochet into the 2nd stitch from the hook, 1 half double crochet, 2 sc] 4 mal wiederholen.
  • Haare 12: 3 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 1 halbes Stäbchen, 2 fM.
  • Haare 13: 5 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 3 halbes Stäbchen, 2 fM.
  • Haare 14-15: [6 chain stitches, 1 half double crochet into the 2nd stitch from the hook, 4 half double crochet, 2 sc] 2 mal wiederholen.
  • Haare 16: 7 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 5 halbes Stäbchen, 2 fM.
  • Haar 17: 8 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 6 halbes Stäbchen, 2 fM.
  • Haare 18: 8 Luftmaschen, 1 halbes Stäbchen in die 2. Masche von der Nadel, 6 halbes Stäbchen, 1 Kettmasche.
  • Beenden: Faden abschneiden und einfädeln.

Besenstiel häkeln

Der Besenstiel ist eingehäkelt Kaffee in Spiralrunden mit festen Maschen.


Mehr fantastische Beiträge


Montage

Körper: Drücken Sie die Unterseite des Körpers, wie auf den Bildern gezeigt, nach innen, um einen stabilen Stand für die Hexe zu erreichen. Der Rumpf sollte sich an den Maschenrändern umklappen.

Waffen: Die Arme links und rechts am Körper annähen, 1 Maschenreihe unter dem „Hals“.

Augen: Bringen Sie die Sicherheitsösen nach der 7. Maschenreihe, gezählt von der oberen Mitte des Kopfes, an. Die Augen sind 4 Maschen voneinander entfernt.

Nase: Sticken Sie die Nase mit a Weiche Aprikose farbiger Faden. Sticken Sie die Nase mittig unter den Augen. Dazu den Faden mehrmals waagerecht von einer Masche zur nächsten ziehen, dabei eine Masche auslassen. Wiederholen, bis sich eine dicke Nase bildet.

Augenbrauen: Mit a . die Augenbrauen sticken Hyazinthe (für die lila Hexe) oder a Kirsche (für die rote Hexe) farbiger Faden schräg über den Augen, wie im Bild gezeigt.

Hut: Setzen Sie die Mütze mit den kurzen Haaren nach vorne auf den Kopf und nähen Sie sie an den Kopf.

Besenborsten: Für die Besenborsten wickeln a Von der Sonne geküsst farbigen Faden 20 Mal um 2 Finger herum und schneiden Sie ihn ab.

Schneiden Sie die Fäden an zwei gegenüberliegenden Seiten auf und legen Sie die entstandenen Einzelfäden um den Besenstiel. Dann die Fäden mit a . verknoten Kaffee farbiger Faden zum Besenstiel wie auf den Bildern gezeigt.

Zum Schluss schneiden Sie die Borsten auf eine Länge. Schneiden Sie die oberen Borsten viel kürzer als die unteren.

Besen: Nähen Sie den Besen mit a Weiche Aprikose farbiger Faden zur rechten oder linken Hand der Hexe.

GETAN!

Mehr fantastische Beiträge

About admin

Check Also

Wer ist Alma, die Frau des ehemaligen US-Sekretärs Colin Powell?

Der ehemalige US-Außenminister Colin Powell starb am 17. Oktober im Alter von 84 Jahren aufgrund …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.